LIfBi Stellenanzeigen

Studentische Hilfskraft (w/m/d) für das Projekt INSIDE in der Abteilung Kompetenzen, Persönlichkeit, Lernumwelten

scheme imagescheme image
Das Leibniz-Institut für Bildungsverläufe sucht zum 01.07.2024 oder 01.08.2024 für die Dauer von zunächst 10 bzw. 11 Monaten eine

Studentische Hilfskraft (w/m/d) für das Projekt INSIDE in der Abteilung Kompetenzen, Persönlichkeit, Lernumwelten

Das Leibniz-Institut für Bildungsverläufe (LIfBi) mit rund 250 Beschäftigten ist eine eigenständige Forschungs- und Infrastruktureinrichtung der empirischen Bildungsforschung und Mitglied der Leibniz-Gemeinschaft. Kern des Instituts ist das Nationale Bildungspanel (NEPS), die größte Langzeit-Bildungsstudie in Deutschland.

Ihr Arbeitsumfeld

Die ausgeschriebene Stelle ist dem Kooperationsprojekt INSIDE II – Schulische Inklusion und Übergänge nach der Sekundarstufe I in Deutschland (https://www.inside-studie.de/) zugeordnet. Hier arbeiten Sie in einem Team von 5 Personen. Der Dienstort ist am Wilhelmsplatz 3 in Bamberg oder nach Absprache remote. Der zeitliche Arbeitsumfang umfasst ca. 20 Stunden pro Monat.

Ihre Aufgabenbereiche

  • Literaturrecherche und Dokumentation
  • Unterstützung bei der Datenaufbereitung, -auswertung in Stata, SPSS oder R
  • Unterstützung bei der Instrumentenentwicklung und bei kognitiven Pretests 
  • Unterstützung bei der Vorbereitung und Erstellung von wissenschaftlichen Präsentationen und Publikationen
  • Vorbereitung von Erhebungen

Ihre Voraussetzungen

  • Mindestens zwei Semester Studium eines sozialwissenschaftlichen Faches
  • Kenntnisse der sozialwissenschaftlichen Datenerhebung sowie in den Statistikpaketen Stata, SPSS oder R
  • Souveräner Umgang mit MS Office (v. a. Word, Excel, PowerPoint) sowie gute Kenntnisse der englischen Sprache erforderlich
  • Erfahrungen mit dem Literaturverwaltungsprogramm Zotero erwünscht
  • Erfahrungen im Umgang mit Datenbanken wie Psycinfo wünschenswert
  • Zuverlässigkeit sowie genaues, gewissenhaftes Arbeiten und die Fähigkeit zur selbständigen Aufgabenerledigung

Wir bieten

  • Arbeiten im gesellschaftlich relevanten Tätigkeitsfeld der Bildungsforschung und in einer Region mit hoher Lebensqualität
  • Flexible Arbeitszeiten und Möglichkeiten des mobilen Arbeitens
  • Einblicke in die Forschungstätigkeit mit NEPS-Daten 
  • Gute Vereinbarkeit von Arbeitszeit und Lehrveranstaltungen
  • Modern ausgestattete Büros, Sozialräume, betriebliche Gesundheitsförderung, Eltern-Kind-Zimmer, uvm. für ein angenehmes Arbeitsumfeld (Details zu unseren Sozialleistungen unter www.lifbi.de/Karriere)
  • Ein Interesse an einer längerfristigen Beschäftigung ist wünschenswert.
Das LIfBi tritt für Geschlechtergerechtigkeit und personelle Vielfalt ein. Unser Institut fördert die Vereinbarkeit von Familie, Pflege und Beruf durch flexible Arbeits- und Teilzeitmodelle.

Ihr Kontakt

Ihre Kurzbewerbung (Lebenslauf, kurzes Motivationsschreiben, Zeugniskopien/Notenspiegel, ggf. Arbeitszeugnisse) senden Sie bitte bis 13.06.2024 über unser Online-Formular.
Inhaltliche Fragen zur Stelle beantwortet Dr. Christiane Lange-Küttner:
 (+49 951 700 60 270, christiane.lange-kuettner@lifbi.de)

Sie haben Fragen?
Kontaktieren Sie gerne die in der Ausschreibung genannte Kontaktperson oder unsere Personalabteilung! Weitere Informationen zum LIfBi als Arbeitgeber, zu unseren Angeboten im Bereich Weiterbildung und Nachwuchsförderung und zur Weltkulturerbestadt Bamberg finden Sie auf unserem Karriereportal lifbi.de/Karriere.